Ministry – same old madness

Dass die Band „Ministry“ ganz zu Beginn synthiepoppig unterwegs war, wissen inzwischen die meisten. Und ihren damaliger Über Hit „same old madness“, ein an „DAF“ erinnernder, treibender Song, ist auch lange schon auf Minimaltanzflächen zu Hause. Allerdings gab es lange nur ein Video davon, keinen Tonträger!

Nun gibt es eine Compilation mit frühen Maxis UND diesem Track auf Vinyl. Allerdings scheint die Version lamgsamer und glatter zu sein, was auf Kosten der treibenden Energie geht. Laut einem Blog ist die Video Version der Demo Mix. Der spätere hat noch einige Overdubs inklusive einer jangligen Gitarre und erheblich lauterem Gesang. Da will gut überlegt sein, ob man sich die Compilation bei dem ziemlich unverschämten Preis von 40 EUR aufwärts für eine Doppel LP kauft … Hier der Ur-Mix:

https://www.youtube.com/watch?v=DU0sNLBDS08