Digtital Leather – Pink Thunder

Bei Shawn Foree aka „Digital Leather“ sieht man sich mit einem unglaublichen Output konfrontiert. Da können auch mal drei Alben im Jahr erscheinen. So gibt es seit 2002 inzwischen um die 24 Alben! Leider bleibt da trotz des Charmes der Releases die Qualität doch hier und da auf der Strecke. Synth/Minimal Punk bietet vielleicht auch zu wenig Möglichkeiten? In jedem Fall gibt es nun ein neues Album, das es auch wieder als LP geben wird. Für „Digital Leather“-Verhältnisse geht es hier vergleichsweise poppig und entspannt zu. Das lässt den Songs mehr Raum. Kein Fehler.