Acid Baby Jesus

Die Athener 60ties Neo-Psychband hat es bis zum Label Fuzz Club geschafft und bringt ebenda am 29. September ihr neues Album heraus. Orgelterror und Schrabbelgitarre inklusive! Überhaupt machen die Herren das alles recht authentisch. Youtube schlägt einem dazu die „Mystic Braves“ vor, die ich ja etwas langweilig finde. „Acid Baby Jesus“ treiben allerdings Langeweile gekonnt mit Finesse aus.