Patchwork Orchestra – Reihe

Noch etwas ganz Besonderes ist die französische Sampler Reihe „patchwork orchestra“, die instrumentale spacige und hoch interessante 60er Musik vorstellt. Schon bei dem Artwork hat man sich da größte Mühe gegeben, das Spaceage der späten 60er einzufangen. Hier hört man deutlich, wo sich Bands wie „Broadcast“ oder „Air“ bedient haben. Offenbar sind zumindest die ersten zehn Ausgaben durchgängig gut, leider aber auch kaum zu bezahlen. Preislich geht es erst ab 70 Euro los… Auf youtube gibt es aber einen wunderbaren Chanel, der einzig Stücke dieser Sampler bereithält.