Mode In Gliany – Nigelle De Damas

Puh! „Mode In Gliany“ aka Boris Völt hat einen Output, dass einem schwindelig wird. Mal als Single, mal als EP, mal als Album. Dann wieder Kooperationen oder unter dem Namen Boris Völt. Da gibt es auf der Bandcamp Seite Einiges für Freund*innen des etwas düsteren Sounds à la „November Növelet“ – teils zum name your price – zu entdecken. „nigelle de damas“ ist ein Album zwischen Synthwave, Postpunk und düsteren Soundscapes geworden. Und das auf hohem Niveau. Leider gibt es bislang nur eine digitale Version.

(vk)