Rocket Robert

Das Label „Guerssen“ ist ja eigentlich für interessante 60ties Reissues bekannt. Nun hat es sich eines sehr skurrilen Albums von 1982 angenommen: „Rocket Robert“. Der hat damals seine seltsame space/synthiepoppige Musik als LP  in einer Auflage von 142 herausgebracht (so die Bandcamp Seite). Nun kann man sich diesen Synthie Freakout endlich wieder anhören!

https://guerssenrecords.bandcamp.com/album/rocket-robert