Winterreise – Peter Anders/Michael Raucheisen

Vielleicht passend zu unserer Zeit. Der legendäre Tenor Peter Anders hat kurz vor Kriegsende 1945 in Berlin mit dem Pianisten Michael Raucheisen Schuberts Winterreise aufgenommen. Wegen Bombenangriffen mussten die Aufnahmen ständig unterbrochen werden und sollten sogar ganz aufgegeben werden. Sie wurden schließlich doch fertig gestellt. Das Ergebnis fügt dem eh schon sehr düsteren Werk eine – wie die Zeit schrieb – apokalyptische Atmosphäre hinzu. Ja, vielleicht passend zu unserer Zeit…