Monowelt – The Last Cup of Sorrow

Traurige Nachrichten: Die Band „Monowelt“ hat sich am Freitag nun offiziell aufgelöst – nach nur einem Album. Die beiden Hälften machen als „Leere“ und „Martha Raya“ weiter. Als Abschied haben sie ein digitales Abschiedsalbum veröffentlicht. Das schließt zwar mit seinem düsteren Cold Wave an den Vorgänger an, erhält aber durch den rauhen unfertigen Mix einen ganz besonderen Charme.