Geisterfahrer – Sehr Entgegenkommend

Matthias Schuster war und ist noch immer sehr umtriebig. Anfang war er Teil des Minimal Synths Projektes „Bal Paré“ und brachte ein großartiges Solo Album heraus, von dem das Stück „für alles auf der welt“ seinen Weg auf unsere Compilation „sowas von egal“ gefunden hat.
Seine Hauptband waren aber die „Geisterfahrer“, die Punk und Synth Wave mit einem charmanten DIY Sound verbanden. Teils erinnern die Platten recht deutlich an die „Fliehenden Stürme“. Mit „sehr entgegenkommend“ gibt es nun ein frühes Demo der „Geisterfahrer“ als Lp.