Stuart A. Staples – Music for Claire Denis’ High Life

Der „Tindersticks“-Kopf Stuart A. Staples bringt ein neues Album heraus. Er hat es sich zur Angewohnheit gemacht, dass seine Solo-Alben irgendetwas besonderes an sich haben. Diesmal handelt es sich – wie der Name ja schon andeutet – um einen Soundtrack zu dem Film „High Life“ mit Robert Pattinson und Juliette Binoche in den Hauptrollen.
Der Großteil des Albums umfasst entsprechend Sound Collagen, wie man sie bei einem Soundtrack erwarten würde. Die sind Staples durchaus gelungen und abwechslungsreich. Man fragt sich aber doch, zu welchem Anlass man ein solches Album aus dem Schrank nehmen würde.
Große Ausnahme bildet das von Pattinson gesunge Stück „willow“, das zugleich zentrales Themenstück des Films ist. Es hat eine melancholische, düstere Tiefe, die einen ein wenig an Nick Cave denken lässt.
Vielleicht ist das Stück allein schon die Anschaffung wert.

(vk)