No More – Love, Noise and Paranoia

Die norddeutsche Band „No More“, die vor allem wegen des Songs „suicide commando“ legendär wurde, feiert dieses Jahr seinen 40. Geburtstag. Um das runde Jubiläum adäquat zu begehen, erschien gerade die Zusammenstellung „love, noise and paranoia“. Sie umfasst alte Stücke, erstmals veröffentlichte, Neu-Aufnahmen alter Songs und natürlich auch den Hit „suicide commando“ und ist somit nicht nur etwas für Fans des Duos.

(vk)