Susan Christie – Paint A Lady

2006 erstmals veröffentlicht, stammen die Aufnahmen von „paint a lady“ aber aus dem Jahr 1970. Susan Christie ist eine US-Sängerin, deren Musik sich zwischen Acid Folk und Softrock jener Zeit bewegt. Laut Discogs veröffentlichte sie in den 60ern aber nur ein paar Singles. Dabei hat das Album alles, was es zu einem legendären Album braucht: Gute Songs, eine schön-zeitlose Atmosphäre, viel Melancholie, genügend eigene Ecken und Kanten und eine sehr gute Produktion. Wegen des großen Erfolges ist dieses Jahr ein Reissue des Albums erschienen.

(vk)