Reymour – Leviosa

Das Schweizer Duo „Reymour“ hat nach einem Tape-Mini-Album und einer 12″ gerade sein Debüt Album „leviosa“ veröffentlicht. Mit ihrer Musik kreieren die beiden einen schwer zu fassenden Sound-Kosmos. Zwar bewegen sich Songs und Songwriting sowie Songstrukturen in den 60ern. Die Sounds sind aber in weiten Teilen 80er Jahre geprägt. Vielleicht kann man sich „Reymour“ als „Broadcast“ auf 80er vorstellen. Ein solches Highlight so früh im Musikjahr 2021… Was soll da noch kommen?

(vk)