Princess Chelsea – Everything Is Going To Be Alright

Elf Jahre und vier Alben nach dem unverhofften Durchbruch mit „the cigarette song“ (der ja auch Jonathan Bree zu erstem internationalem Ruhm verhalf) ist die neuseeländische Künstlerin „Princess Chelsea“ mit neuer Single zurück, die gleichzeitig Vorbote für das im Oktober erscheinenden Album „everything is going to be alright“. „the forest“ fängt wie ein gewöhnlicher Indie Popsong an und steigert sich dann immer mehr – inklusive Fuzz Gitarrensolo und mehrstimmigem Gesang. Gefällt!

(vk)