Equinoxious ‎- Amplitud Nuclear

Rogelio Serrano aka Equinoxious hatte vor gut zwei Jahren mit „cosmodromo“ einen veritablen Dancefloor-Hit veröffentlicht. Im Mai schob er mit „amplitud nuclear“ ein neues Album hinter, das ganz auf spanisch gesungen ist und weitgehend auf Gastsänger(innen) verzichtet. Ausnahme: Nina Belief.
Ansonsten musiziert der junge Mexikaner munter zwischen ursprünglichem Minimal Synth und moderner elektronischer Musik vor sich hin und entwickelt ein zunehmende Reife, die an „Martial Canterel“ erinnert.