Kriistal Ann – Touched On The Raw

Die griechische Minimal Wave Künstlerin Kriistal Ann bringt Ende Oktober ihr neues Album „touched on the raw“ heraus. Bislang gefiel sie mir bislang am besten, wenn sie für andere gesungen hat wie etwa bei „cosmodromo“ von „Equinoxious“, sind die beiden bislang zu hörenden Stücke in ihrer düsteren Art durchaus überzeugend.