Das Klaus – Das Lp

Das Berliner Gaga-Projekt „Das Klaus“ ist schon seit 2018 aktiv und veröffentlicht regelmäßig seltsam schrille (digitale) Eps. Nun ist mit „das lp“ gerade ihre Debüt Album erschienen. Die Musik lässt sich als tanzbarer, minimaler Elektro mit durchgeknallten Texten beschreiben. Tracks wie „körper“ sind dabei äußerst clublastig. Insgesamt hat „Das Klaus“ bei allen modernen musikalischen Elementen eine Atmosphäre, die der von 80er Jahre DIY Tape Acts oder Underground NDW nahe kommt. Interessante Platte, von der man sich eine physische Variante wünscht.

(vk)