Martin Courtney – Magic Sign

Martin Courtney ist Sänger der bekannten Indie Popper „Real Estate“, das am Freitag erscheinende „magic sign“ sein zweites Solo Album. Tatsächlich unterscheidet sich der Sound nicht grundlegend vom Bandsound. Allerdings sind die Melodien schwelgerischer. Man hört die 60er raus. Gleichzeitig erscheint die Musik dabei überraschend intim und melancholisch. Sunshine Pop, der kaum besser zum gerade begonnenen Sommer passen könnte!

(vk)