Swans – The Great Annihilator / Michael Gira – Drainland

Der Reigen der „Swans“-Wiederveröffentlichungen geht weiter. Am 5.5. erscheint das ’95er Album „the great annihilator“ als Doppel LP und CD und enthält Michael Giras zur selben Zeit entstandenes Solodebüt „drainland“. Dadurch wird das Release wirklich interessant. Die gleiche düstere Atmosphäre durchzieht beide Alben, aber einmal entsteht sie durch opulente, beinahe erdrückende Arrangements, bei der Soloplatte durch reduzierte Kälte, die bisweilen an Neofolk denken lässt. Schöne Idee!