Buzz Kull – Chroma

Das australische Ein-Mann-Projekt „Buzz Kull“ hat bereits im April das Album „chroma“ veröffentlicht. Wo seine Alben bisher etwas durchwachsen waren, überzeugt Marc Dwyers (so einer seiner weiteren Namen) erste Vinyl-LP mit vielseitigem Minimal/Wave Synths – stets mit Blick auf den Dancefloor. Es scheint aber auch eine Zusammenstellung bereits digital veröffentlichter Stücke zu sein.
Bleibt zu hoffen, dass sich ein Vertrieb für die LP findet, denn bislang gibt es das Album nur für recht viel Geld direkt aus Australien zu bestellen – oder digital bei bandcamp.