Siglo XX – Box

Das kleine aber feine Label Onderstroom veröffentlicht im November das Debüt Album der belgischen New Wave Ikone „Siglo XX“ zusammen mit zwei frühen EPs in einer Box neu. Nicht ganz zu unrecht wurde die Band ja zumindest zu Beginn mit ihrem Postpunk als die belgischen „Joy Division“ bezeichnet.
Es gibt eine 3-Lp Box mit T-Shirt. Die wird auf der Label Seite 54,- EUR kosten. Für 13 Songs! Ja, die Eps („Dreams of pleasure“ + „the art of war“) sind inzwischen auch nicht mehr ganz billig zu bekommen. Aber 54,- EUR für dreizehn Songs erscheint mir dann doch etwas heftig im Preis. Dann hätte man vielleicht doch auch eine einfachere und günstigere Variante zu einem günstigeren Preis anbieten können.