Patience – Dizzy Spells

„Patience“ aka Roxanne Clifford hat sich Zeit gelassen mit ihrem ersten Langspieler… doch nun kommt er – endlich! „dizzy spells“ erscheint am 03. Mai und wird neben neuen Songs auch die drei A-Seiten ihrer ersten – längst vergriffenen, hochpreisigen – Singles aus 2016 und 2017 enthalten. Fair enough! Und, sollte das ehemalige „Veroncia Falls“ Mitglied mit den neuen Songs das Niveau ihrer ersten Veröffentlichungen halten, könnte dies eines der Synth Pop Alben 2019 werden…

(mf)