Detox Twins – Dead Horse Ghost

„The Detox Twins“ ist ein Alias des schon länger aktiven britischen Minimal-Synth Poppers „Vorderhaus“ aka Mark Vorderhaus. Das Projekt ist etwas verrückter und tanzbarer als die Hauptband. Eine Gastsängerin sprichtsingt seltsame Schnipsel in die Musik. Schon 2014 erschien mit der Single „einhorn suicide“ ein veritabler Clubhit. Nach einigen weiteren Singles erschien im November das erste Album: „dead horse ghost“. Enttäuschend dabei, dass fast alle vorher bekannten Hits darauf enthalten sind. Andererseits: Hat man die Singles verpasst, hat man hier eine feine Zusammenstellung aller „Detox Twins“ Knaller. Bitte weiter machen!

(vk)