Peppy Pep Pepper – Granny Chic

„Peppy Pep Pepper“ ist das Pseudonym von Violet Candide – ihres zeichen die Hälfte der Wiener Minimal-Synth-Pop-Band „Mitra Mitra„. Nun ist mit „granny chic“ das erste komplette Album des Projektes erschienen. Bislang als Tape und Download. Candides eigentliche Band hört man unschwer heraus – allein schond er Stimme wegen. Aber insgesamt kommt „granny chic“ deutlich poppgier daher. Man fühlt sich gar an „Ladytron“ erinnert.
Das Album gehört zu jenen, die „erarbeitet“ werden wollen. Beim Durchzappen wird man es vermutlich schnell als zu profan abtun. Also durchhören!

(vk)