Chromagain – Any Colour We Liked

Wir schreiben das Jahr 1985 und befinden uns in Turin, Italien: „Chromagain“ sind noch ganz frisch, haben gerade ihre erste Mini Lp herausgebracht und spielen einige Konzerte. Dieses Debüt enthält mit „spot“ einen Killersong zwischen Minimal und Elektropop, der eigentlich auf jeder Party laufen sollte. Auch der Rest ist spannend und wartet hier und da mit deutlichen Wave Elemente auf. Schön, dass Mannequin und Anna Logue Records das Album gemeinsam in erweiterter Variante wiederveröffentlicht haben. Das war 2011. Überraschenderweise gibt es das Album immernoch recht günstig. Tipp!

(vk)