Claudine Chirac

Die Schweizerin Claudine Chirac ist eine interessante Künstlerin. Schon allein, weil sie zeitweilig Mitglied legendärer Schweizer Bands wie „Grauzone“ und „Starter“ war. Eigentlich war die Künstlerin Saxophonistin, hat aber auch zwei inzwischen gesuchte 7″s herausgebracht. „nautilus“ von 1982 umfasst instrumentale, verträumte Minimaltracks. „alle meine entelein“ ist gaga Minimal. Beide zusammen als 12″ wäre ja mal was…

(vk)