Genocide – Images Of Delusion

Viel gibt es über die britische Band mit dem geschmacklosen Namen nicht zu erfahren. 1979 veröffentlichte das Trio ihr einziges Release: Eine inzwischen gesuchte 4-Track 7″. Vor allem der Titeltrack konnte sich bei Freund*innen von Minimal und Synthwave schon einen Namen machen. Dabei sind alle vier Tracks großartig und würden ein Reissue verdienen…

(vk)