Kurs Valüt – Kurs Valüt

Vor drei Jahren begeisterte das ukrainische Projekt „Kurs Valüt“ mit seinem Electro und füllte die Dancefloors des Landes. Das Debüt gab es leider nur digital. Nun ist das Duo mit komplett neuem, selbst betiteltem Album zurück. Zum Glück haben sie dieses Mal mit No Emb Blanc ein feines Label gefunden, das „Kurs Valüt“ nun auch endlich auf LP und CD erhältlich macht. Ihrem Stil sind die beiden treu geblieben. EBM, Electro, Minimal treffen aufeinander. Die Tracks erscheinen aber ausgereifter und vielschichtiger als vor drei Jahren. Ich glaube sogar etwas mehr Pop zu hören und fühle mich an das Debüt von „Alles“ erinnert. Die meisten Stücke sind knackig kurz und lassen so keine Langeweile aufkommen. Ich freu mich jedenfalls jetzt schon, „Kurs Valüt“ (hoffentlich sehr bald!) auf den Partys zu hören! Ach und ja, ein Knaller wie „ni“ vom Debüt findet sich auch. Bitteschön:

(vk)