Cymbaline

Hier soll es um die neue Band „Cymbaline“ aus Utrecht gehen. Nicht um die 60s Band gleichen Namens, auch wenn die durchaus erwähnenswert ist. Die Niederländer, um die es hier geht, haben bisher erst zwei Tracks veröffentlicht. Zwar beziehen sie sich auf Post Punk, Krautrock und graue Großstadttristesse, sind dafür aber doch entschieden zu poppig. Das verleiht ihnen aber gerade den angenehmen Charme, der ihre Musik so besonders macht. Da werden wir sicher noch Einiges zu hören bekommen…

(vk)