Lars Falk – Through

Lars Falk – zeitweilig Mitglied von den ungleich bekannteren „Twice A Man“ – hat in den 80er zwei Alben veröffentlicht. Das erste war 1983 „through“ und erschien nur als Tape. Dabei enthält es einige Hits und hält eine durchweg gelungene Mischung von Minimalwave und Synthpop bereit. Bekannt wurde der Track „hello hello“ durch den Club Sampler des Bochumer Zwischenfall. Allein der würde ein Reissue des Albums auf LP rechtfertigen…

(vk)