Le Cliché – Vicarious Life

Gerard Ryan aka „Le Cliché“ ist seit seinem Debüt von 2014 äußerst aktiv und hat bereits einige spannende Releases zu verzeichnen. Sie bewegen sich meist zwischen Minimal Synth, Pop, Dancefloor und Experiment. Dabei weiß seine druckvolle Produktion zusätzlich zu überzeugen.

Bereits im Jahr 2020 hat das Label Polytechnic Youth eine 7″ mit den Tracks „production line“ und „vicarious life“ veröffentlicht. Nun erscheint ein 12-Track Album auf dem Label und verspricht Sprachsamples von alten Helden wie Boris Dzaneck und Tara Cross sowie eine Zusammenarbeit mit Ricard Anderson von „This is the Bridge“. Das kann also spannend werden.

(vk)