Intimspray – Religion

Im letzten Jahr stellte ich die Band „Intimspray“ vor, die es in den frühen 80ern im Fahrwasser der NDW zu einer gewissen Popularität brachte. Allerdings folgte nach zwei Singles und einem Album 1984 das Ende. 2018 traf die Band erneut aufeinander, spielte wieder, und tatsächlich gibt es mit „religion“ nun eine neue EP. Die hört sich beinahe genauso an wie das selbstbetitelte Album von 1982. Das machen sie wirklich überzeugend. Mehr Infos auch hier.

(vk)