Inspiral Carpets – Re-Issue Serie

Kennt noch eine/r die britische Band „Inspiral Carpets“, die Ende der 80er mit ihrem Indiepop mit 60s Orgel so etwas wie die erste Brit Pop Band gewesen sein dürfte und deren Roadie später mit seiner Band „Oasis“ zu Weltruhm kommen sollte? Jedenfalls brachten die 5 in ihrer Anfangszeit von 1989 bis 1993 vier Alben heraus, die allesamt hervorragend waren und alle große (Chart-)Hits enthielten. Die ersten beiden Alben erhielten im letzten Jahr erstmals seit dem ersten Erscheinen eine Vinyl Wiederveröffentlichung. Gerade sind nun mit „revenge of the goldfish“ und „devil hopping“ Album Nummer drei und vier erstmals seit damals wieder als Vinyl erschienen. Schöne Sache das – vor allem für alle, die die Band nun erst für sich entdecken!

(vk)