Gott – Ep + 1/2 Gott – Ep

Selten dämlicher Namen, den sich das schweizerisch/deutsche Duo hier ausgedacht hat! Erschienen sind bislang zwei Eps von „Gott“ bzw. „1/2 Gott“ – mit jeweils drei Tracks. Dabei haben die beiden eine ganz ungewöhnliche eigene Klangwelt erschaffen. Man kann erahnen, dass sie aus dem Techno kommen und dass sie EBM machen wollten. Das ist ihnen erfreulicherweise nicht gelungen, denn die bis zu 15 Minuten langen Tracks klingen bisweilen mal nach Minimal oder Krautrock oder cheesy 80ern. Krautig wirds vor allem, wenn die Tracks in einen monotonen Beat verfallen und skurriler (Mundart-)Sprechgesang dazu kommt.
Zugegeben: Die Beschreibung würde mich, wenn ich sie irgendwo lesen würde, abschrecken. Zu verkopft liest sich das. Aber irgendwie schaffen die „Gott“ aka „1/2 Gott“, ihre Tracks lebendig und dynamisch klingen zu lassen.

(vk)