Sex Kino – We Have Ways Of Making You Dance

Offenbar haben sich die Berliner „Pardon Moi“ aufgelöst. Sie hatten mit ihrer „rodeo star“ ep den Soundtrack für den letzten Sommer geliefert. Die gute Nachricht: James Brook mit seiner markant poppigen Stimme hat mit „Sex Kino“ ein neues Projekt. Der erste Song schließt nahtlos an den dancefloor-orientierten Sound von „Pardon Moi“ an. Bitte mehr davon!

(vk)