Pseudo Elektronixx

Die Erlangener Band „Pseudo Elektronixx“ mit ihrem wunderbaren Synthwave/DIY Tape Klanguniversum konnten mit einigen Tapes und nur einer 12″ von 1983 dennoch ein gewisse Beliebtheit vorweisen. Um so schöner, dass das Label WSDP nach und nach Eps mit den gesuchten Tracks wiederveröffentlicht. Zuletzt erschien diesen Monat noch die Ep „helden„. Leider sind die Auflagen recht klein, sodass die neuen Platten selber schnell hochpreisig werden. Nun hat die Band drei der Eps digital auf Bandcamp veröffentlicht. So hat man wenigstens überhaupt Zugriff auf die Tracks.

(vk)