Gris Futuro – Hide & See

Gerade erschien der erste Track des mexikanischen Duos „Gris Futuro“, da legen die beiden mit einer digitalen 6-Track Ep nach. Auf Ep-Länge verabschieden sie sich etwas von dem „Xeno and Oaklander“ Epigonentum. Klar stehen noch immer Synthies, 80er und Pop im Mittelpunkt der Stücke. Bei aller Poppigkeit bleibt aber noch genug Platz für ein paar ungewöhnliche Ideen und Ecken.

(vk)