Italians Do It Better – Madonna Cover

Das kalifornische Label Italians Do It Better hat wegen seiner „Chromatics“ Releases einen ziemlichen Hype erfahren. Inzwischen releasen hier sogar Dua Lippa und Katy Perry. Im Mittelpunkt steht ein bisweilen ziemlich klebriger 80er Sound bis hin zu Vapour Wave. Dazu gibt es die passenden Artworks. Nun hat das Label, dessen Name auf einen T-Shirt Print von Madonna in dem Video zu „papa don’t preach“ zurückgeht, zu Ehren der Namensgeberin ein digitale Zusammenstellung von 20 Madonna-Coverstücken von Bands des Labels veröffentlicht – alles im bekannten Labelsound. Das funktioniert bei manchen Acts wirklich gut:

(vk)