Mega Bog – Dolphine

„Mega Bog“ ist die us-amerikanische Sängerin und Songschreiberin Erin Elizabeth Birgy. Veröffentlichen tut sie bereits seit 2010. Ihre Musik vereint ziemlich viele hippe musikalische Referenzen und erinnert bisweilen an eine psychedelische „Bat For Lashes“. Vielleicht ist genau das der Punkt: Wo „Bat For Lashes“ sich Vieles musikalisch nicht mehr traut – vielleicht weil sie den Verkauf im Auge hat – tobt sich „Mega Bog“ aus. Noch ein Unterschied: Die Stücke sind konventionell instrumentiert. Die Sounds und Arrangements machen sie aber so andersartig. Eine Einordnung will nicht gelingen. Mal hören wir Songs, die an 60er Tropicalia erinnern, nur um dann durch eine Prise zeitgenössischen Indie aufgewirbelt zu werden und in wildem Lärm umzuschlagen. Mal 70s inspirierte smoothes Tracks. „dolphine“ ist eine spannende Platte, der man zuhören sollte.

(vk)